Blindschach ist eine Form des Schachs, bei der die Spieler ohne Sicht auf das Schachbrett spielen - aus dem Gedächtnis. Blindschach fasziniert längst auch die Schachlaien. Der aktuelle Rekordweltmeister ist Timur Gareyev, der Marc Lang, mit dem der Ingolstädter Schachklub kooperiert hatte, ausstach. Timur Gareyev spielte gleichzeitig gegen nicht weniger als 48 Gegner, 23 Stunden lang!

 Unsere Schachspieler Christophe Andreoli und Daniel Vomberg versuchten sich im Blindspiel, um einen Eindruck vom Denkprozess zu bekommen. Eine Partie wurde ohne Zeitlimit gespielt.

Wolfgang Foehr spielte mit Weiß  in der 1. Runde der Online-Liga gegen Tim Gilbert aus SC Heuchelheim. Bei dem 19. Zug, gab es die Möglichkeit, eine hevorragende taktische Möglichkeit auszunützen. Können unsere Leser den ersten und den zweiten Zug finden? 

Weiß am Zug gewinnt

Page 1 of 3