Wolfgang Sailer ist neuer Blitz-Vereinsmeister

Zur Einstimmung auf die Ingolstädter Schachtage fand am 19. Juni die Blitz-Vereinsmeisterschaft statt. Leider war anscheinend einigen Spielern die "Doppelbelastung" mit Blitz-Vereinsmeisterschaft und Schnellschachturnier der Ingolstädter Schachtage zu viel, sodass nur 7 Spieler zum Kampf um den Titel antraten. Mit Martin M., André, Roman, Wolfgang, Ralf, Frank und Karl-Heinz war das Teilnehmerfeld dafür wieder mal sehr gut besetzt und versprach einen spannenden Turnierverlauf.

Am Ende bewies Wolfgang, dass er sehr wohl schnell und gut spielen kann und gewann das Turnier überraschend klar - wäre die letzte Runde nicht gewesen hätte Wolfgang sich seine einzige Null erspart. Dahinter ging es enger zu: André hatte vom Blitzturnier aus der Vorwoche noch etwas gut zu machen und sicherte sich Rang zwei. Platz 3 teilten sich Martin und Neuzugang Roman, der wiedermal seine Qualität unter Beweis stellte.

Das Endergebnis:

Platzierung Name Punkte
1 Wolfgang Sailer 10
2 André Wurzel 7,5
3 Martin Michaelis 7,5
3 Roman Etlender 7,5
5 Ralf Seitner 5
6 Frank Schröder 4,5
7 Karl-Heinz Oberley 0

 

Kreuztabelle:

  AW MM FS KHO RS WS RE Punkte Platzierung
André Wurzel XX 1 1 1 0 1 1 0 0,5 0 1 0 1 7,5 2
Martin Michaelis 0 0 XX 1 1 1 1 1 0,5 0,5 0 1 0,5 7,5 3
Frank Schröder 0 1 0 0 XX 1 1 0 1 0 0 0,5 0 4,5 6
Karl-Heinz Oberley 0 0 0 0 0 0 XX 0 0 0 0 0 0 0 7
Ralf Seitner 1 0,5 0 0,5 1 0 1 1 XX 0 0 0 0 5 5
Wolfgang Sailer 1 0 0,5 1 1 1 1 1 1 1 XX 1 0,5 10 1
Roman Etlender 1 0 0 0,5 0,5 1 1 1 1 1 0 0,5 XX 7,5 3