SK Ingolstadt gewinnt Kreis-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft 2015

Am 25. Juli fand in Neuburg die Kreis-Blitz-Mannschaftsmeisterschaft statt, die vom Schachklub Neuburg im BSV reibungslos ausgerichtet wurde. Dabei traten mit Neuburg I, Neuburg II, Abensberg I, Abensberg II, MTV Ingolstadt, Kreut, Freising und SK Ingolstadt 8 Mannschaften an.

Für den SK Ingolstadt hielten Hans-Walter Geberl, Wolfgang Sailer, Ralf Seitner und Vorstand Stefan Köglmeier die Fahne hoch. Am Ende setzten wir uns knapp mit einem Mannschaftspunkt Vorsprung vor Freising und Kreut durch. Nichts anbrennen lies dabei Hans, der am Ende ein 100%-Ergebnis vorzuweisen hatte.